Über uns

Unser Haus

Ein gemütliches Haus mit idyllischem Garten

Das AWO Betreuungszentrum Roth befindet sich in einem schönen Gebäude und liegt in einem ruhigen, überschaubaren Wohngebiet in der Kleinstadt Roth. Unser AWO Betreuungszentrum Roth besteht aus zwei miteinander verbundenen Einrichtungen:

  • dem Betreuungszentrum für Senior*innen.
  • dem Wohnheim für Menschen mit seelischer Behinderung.

Das Haus hat in nächster Nähe zwei Bushaltestellen, zudem sind in der Nähe zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Gut ausgebaute Infrastruktur

Pflegebedürftige Menschen brauchen Hilfe und verlässliche Dienstleister, die diese Hilfen sicherstellen. Daher ist uns die Nähe zu Hausarzt- und Zahnarztpraxen, zu Physiotherapeut*innen und zur Apotheke sowie zu Banken und Einkaufsmöglichkeiten sehr wichtig.
In unserem Haus finden Sie einen Kiosk und eine Änderungsschneiderei. Unsere Friseurin kommt alle 14 Tage zu uns ins Haus. Ärzt*innen kommen wöchentlich zur Sprechstunde zu uns.

Treffpunkt Café

An jedem dritten Sonntag des Monats öffnet sich unser Gartentürchen und unser Café Marie lädt Bewohner*innen, Angehörige, Gäste und Menschen aus Umgebung zum gemütlichen Plausch ein.
Das nach der AWO-Gründerin Marie Juchacz benannte Café verwandelt den Sonntagnachmittag von allen Besucher*innen zu einem besonderen Erlebnis: In idyllischer und gemütlicher Atmosphäre kann man selbstgebackenen Kuchen unserer Tagespflege genießen und dabei den Geräuschen und dem Treiben des Gartens lauschen. 
Während der Sommermonate findet das Café bei schönem Wetter im Außenbereich statt – in den Herbstmonaten wird das Café in unseren hellen, freundlichen Speisesaal verlegt. 

Unser Garten der Begegnung

Unser naturbelassener Garten ist mit barrierefreien Wegen ausgestattet und lädt Sie zum Spazierengehen, Erholen und Verweilen ein. Auch körperlich eingeschränkte Bewohner*innen können sich aktiv an der Bepflanzung unserer Hochbeete beteiligen und die Jahreszeiten im Freien erleben.
Zwei schöne Pavillons bieten Schutz vor Regen, Wind und Sonne. Große Hochbeete bieten auch körperlich eingeschränkten Menschen die Möglichkeit zur Gartenarbeit. 
Unser Garten hat trotz angelegter Wege seinen natürlichen Charme nicht verloren: Durch diesen fühlen sich nicht nur unsere Bewohner*innen, sondern auch unterschiedliche Tierarten wohl. Dadurch ergibt sich die wundervolle Möglichkeit Vögel, Schmetterlinge und Bienen aus nächster Nähe zu beobachten.  

Die Räumlichkeiten

Auf vier Etagen finden bei uns insgesamt 93 pflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause. 23 Plätze befinden sich im beschützenden Bereich, in dem eine Aufnahme nur mit Unterbringungsbeschluss möglich ist. Der gerontopsychiatrische Wohnbereich in unserer Einrichtung umfasst 25 Plätze. In diesem pflegerischen Wohnbereich steht die psychiatrische Diagnose im Vordergrund.

In den Pflegewohnbereichen befinden sich jeweils 13 Einzelzimmer und fünf Doppelzimmer.  Unsere großzügigen Zimmer können individuell eingerichtet werden. Damit Sie sich bei uns wie zuhause fühlen. Auch die hellen Gemeinschaftsräume auf jeder Etage laden zum gemütlichen Beisammensein ein.

 

Unsere Zimmerausstattung

Unsere hellen und wohnlichen Zimmer haben alle einen Balkon und verfügen über:

  • Ein modernes Pflegebett mit Nachttisch
  • Eine ansprechende Möblierung bestehend aus Kleiderschrank, Tisch und Sitzgelegenheit
  • Alle Zimmer sind barrierefrei ausgestattet - einige davon auch rollstuhlgerecht.
  • Ein seniorengerechtes Bad mit Flacheinstiegdusche
  • Telefon-, Fernseh- und Internetanschluss

Dürfen wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

In einem persönlichen Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr individuelles Pflege- und Betreuungspaket, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Kontaktformular

Häufig gestellte Fragen

Möchten Sie mehr wissen?

Ist das Haus / die Tagespflege barrierefrei / für Rollatoren / Rollstühle ausgestattet?

Grundsätzlich sind alle Zimmer sind barrierefrei ausgestattet. Dies gilt auch für öffentliche Räume. Einige Zimmer und öffentliche Räume sind rollstuhlgerecht ausgestattet.

BARRIEREFREI bedeutet, dass Lebensbereiche für Menschen mit Behinderungen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe auffindbar, zugänglich und nutzbar sind.

ROLLSTUHLGERECHT erfodert, dass bestimmte Vorgaben u. a. zu Bewegungsflächen (z. B. mehr Platz) und Bedienelementen (z. B. niedrigere Lichtschalter) eingehalten werden. 

Kann ich zwischen Einzel- und Doppelzimmer wählen?

Wenn Plätze im Einzel- und Doppelzimmer frei sind und Sie den finanziellen Mehraufwand für das Einzelzimmer tragen können, entscheiden Sie, welchen Platz sie möchten.

Habe ich die Möglichkeit, mein Zimmer individuell zu gestalten?

Bringen Sie lieb gewonnene Gegenstände und Erinnerungsstücke, Bilder, Kuschelkissen oder -tiere mit, damit Sie sich in Ihrerm neuen Lebensbereich wohl fühlen - die Gestaltung Ihres Zimmers liegt ganz in Ihren Händen. Wenn Sie  eigene Möbel mitbringen möchten, stimmen wir das gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten mit Ihnen ab. 

Gibt es Anschlüsse für Radio, Telefon und Fernseher?

Jedes Bewohnerzimmer verfügt standardmäßig über diese Anschlüsse.

Kann ich mein Haustier mitbringen?

Prinzipiell ist das Mitnehmen von Haustieren nicht ausgeschlossen, es bedarf aber der vorherigen Absprache mit der Heimleitung.

Wie werden Zimmer gereinigt?

Ein gemütliches Zuhause ist nicht nur schön eingerichtet, sondern es soll auch sauber sein. Daher sieht unser Team von der Reinigung täglich in Ihrem Zimmer nach dem Rechten. In regelmäßigen Abständen und im Bedarfsfall auch zwischendurch, wird geputzt, damit Sie sich in Ihren vier Wänden immer rundum wohlfühlen.

Welche Hilfe bietet die Haustechnik?

Möchten Sie in Ihrem Zimmer Bilder aufhängen? Ist eine Lampe außer Betrieb? Oder brauchen Sie Unterstützung beim Einstellen Ihres Fernsehers? Entweder hilft Ihnen unsere Haustechnik direkt oder vermittelt Ihnen kompetente Unterstützung, damit in Ihrem Zimmer immer alles gut funktioniert.

Weitere Fragen
Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Perina Feicht09171 8438-0

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular